STORY OF SEASONS: Friends of Mineral Town kann ab sofort im Nintendo eShop vorbestellt werden

Von Dominik Probst am 15. Mai 2020

Marvelous Europe Limited gibt bekannt, dass STORY OF SEASONS: Friends of Mineral Town ab sofort digital im Nintendo eShop sowie physisch bei ausgewählten Händlern in Europa vorbestellt werden kann. Das Spiel erscheint am 10. Juli 2020 für Nintendo Switch und ist ein komplettes Remake des Game Boy Advance-Klassikers FRIENDS OF MINERAL TOWN.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

STORY OF SEASONS: Friends of Mineral Town kann ab sofort digital für 49,99 € im Nintendo eShop vorbestellt werden. Wer im Nintendo eShop vorbestellt, erhält das Kuhkostüm-Outfit als digitalen Bonus.

Käufer der physischen Version hingegen dürfen sich auf einen exklusiven Satz an Stickern von verschiedenen Charakteren aus dem Spiel freuen. Das Sticker-Set wird allen physischen Versionen des Spiels beiliegen, unabhängig vom Händler, bei dem das Spiel erworben wird. Wer das Spiel physisch vorbestellen möchte, findet auf der offiziellen STORY OF SEASONS-Webseite eine Übersicht über die teilnehmenden Händler.

Das Kuhkostüm-Outfit, das Vorbesteller der digitalen Version erhalten, wird zur Veröffentlichung des Spiels am 10. Juli 2020 käuflich auch separat im Nintendo eShop erhältlich sein. Außerdem wird eine Reihe weiterer Tierkostüme im Nintendo eShop zum Kauf zur Verfügung stehen, die von der Spielfigur der Spieler getragen werden können, um den wunderbaren und niedlichen Lebensstil eines Landwirts in STORY OF SEASONS: Friends of Mineral Town noch mehr willkommen zu heißen.

Zusätzlich zur Möglichkeit einer digitalen Vorbestellung gibt Marvelous Europe Limited bekannt, dass die offizielle STORY OF SEASONS-Webseite überarbeitet wurde und ab sofort regelmäßig neue und aufregende Inhalte präsentieren wird – es lohnt sich also, hier öfter vorbeizuschauen.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden