The Elder Scrolls Online: PvP-Leitfäden, Erdwurz-Enklave, ESO-Taverne & Druidin Laurel / Redguard & Battlespire kostenlos / Fallout 76: Patchnotes

Von Dominik Probst am 29. Juli 2022

Die Sommerferien sind endlich da. Bethesda hat aus diesem Grund einige Neuigkeiten parat.

Wichtige Termine

  • Bis Dienstag, 9. August: Weißplankes Gemetzel PvP-Event in ESO
  • Samstag, 27. August: ESO-Taverne in Köln
  • Bis 21. September: Neue Boni mit Game Pass und Prime Gaming in ESO

Aktuelle Angebote

  • Im PlayStation Store gibt es weiterhin verlockende Sommerangebote: Wie wäre es mit satten 50% Rabatt auf Ghostwire: Tokyo?

 

The Elder Scrolls Online

Weißplankes Gemetzel Community-Leitfäden

Das große PvP-Event Weißplankes Gemetzel ist in vollem Gange und läuft noch bis Dienstag, den 9. August, um 16 Uhr. Während des Eventzeitraums kannst du mit deinen Verbündeten gemeinsam umfassende Boni sowohl auf Allianzpunkte als auch Erfahrung nutzen und außerdem einzigartige Belohnungen erhalten, wenn du an den verschiedenen PvP-Aktivitäten von ESO teilnimmst. Alle weiteren Details finden sich hier.

Falls du jetzt erst im PvP einsteigst oder einfach nur ein paar nützliche Tipps benötigst, wie du in Cyrodil, in der Kaiserstadt oder auf den Schlachtfeldern die Oberhand behältst, dann sind die neuen Community-Leitfäden genau das Richtige für dich. Hier findest du alles von den ersten Grundlagen bis hin zu Guides für Fortgeschrittene.

 

Lost Depths-Vorschau: Erdwurz-Enklave

Verteidige die Steinlehredruiden vor dem Feuersangzirkel und setze dein Abenteuer Vermächtnis der Bretonen in der Erdwurz-Enklave fort, einem der beiden neuen PvE-Verliese für vier Spieler:innen, die bald als Teil des DLCs Lost Depths erscheinen. Wage dich in die Erdwurz-Enklave und lüfte Geheimnisse, die entscheidende Auswirkungen auf das ganzjährige Abenteuer Vermächtnis der Bretonen haben werden. Bist du bereit, den Steinlehredruiden beizustehen und ihre heilige Zuflucht zu beschützen?

Die DLC-Spielerweiterung The Elder Scrolls Online: Lost Depths erscheint für PC/Mac und Stadia am 22. August sowie am 6. September für Xbox und PlayStation. Alle weiteren Infos finden sich hier.

 

ESO-Taverne am 27. August in Köln

Die ESO-Taverne ist zurück – feiere mit Bethesda die Rückkehr des überaus beliebten Community-Events am Samstag, den 27. August im Herbrand’s Ehrenfeld in Köln. Es gibt gutes Essen, leckere Getränke und jede Menge Aktivitäten. Bethesda veranstaltet VIP Meet & Greets mit Saltatio Mortis sowie Roundtables mit Creative Director Rich Lambert, Art Director CJ Grebb, Lead Encounter Designer Mike Finnigan und Community Manager Kai Schober. Das Event beginnt um 15 Uhr Ortszeit und endet gegen 1 Uhr in der Nacht. Wer Interesse hat, kann sich hier registrieren oder eine E-Mail schreiben an community_de@bethsofteurope.com. Alle weiteren Details finden sich hier.

 

Charaktervorstellung: Druidin Laurel

Eigensinnig und mutig: Druidin Laurel bereist die Systren auf der Suche nach uraltem Wissen und hinterlässt einen spürbaren Eindruck bei jenen, die ihr auf ihren Reisen begegnen. Auch du wirst die Gelegenheit haben, sich mit dieser eifrigen Gelehrten zusammenzutun, wenn du die Erdwurz-Enklave erkundest, eines der beiden neuen Verliese, die schon bald als Teil des DLCs Lost Depths erscheinen. Erfahre in der neuesten Charaktervorstellung mehr über diese neugierige Druidin.

 

 

“An Elder Scrolls Legend: Battlespire” und “The Elder Scrolls Adventures: Redguard” kostenlose Vorschau

Die beiden “Elder Scrolls”-Klassiker An Elder Scrolls Legend: Battlespire und The Elder Scrolls Adventures: Redguard gibt es aktuell als kostenlose Preview für Xbox Insider auf Windows-PCs. Wer an der Preview teilnehmen möchte, muss über die Xbox Insider Hub-App angemeldet sein und kann beide Spiele testen. Hier finden sich weitere Infos (auf Englisch). Und hier ist eine Anleitung zur Xbox Insider Hub-App (auf Deutsch).

 

Fallout 76

Am 26. Juli wurde das neueste Update für Fallout 76 veröffentlicht. Um zu erfahren, welche Verbesserungen und Fehlerbehebungen genau im Update enthalten sind, kannst du hier die Patchnotes nachlesen.

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit der Kindheit, mit einem Faible für die komplette The Legend of Zelda- und Halo-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar absenden