World of Tanks rollt mit dem Battle Pass Season VIII ins Warhammer 40.000-Universum

Von Dominik Probst am 23. Mai 2022

Die neue Saison des Battle Pass von World of Tanks wird bald beginnen, und dieses Mal gibt es Verstärkung. Unterstützt durch die Ultramarines, die Death Guard und die Evil Sunz Orks aus dem Warhammer 40.000-Universum, wird dieser Battle Pass einer, den die Spieler nicht verpassen wollen! Ob die Kommandanten nun den Schlachtruf “Red ‘uns go faster!” brüllen, sich in kränkliche Grün- und Brauntöne kleiden oder “Mut und Ehre” rufen – Panzerfahrer können ihre bevorzugten 40k-Fraktionen in den World of Tanks-Gefechten vertreten.

Diese Saison besteht aus drei Hauptkapiteln, gespickt mit jeweils 50 Etappen, die in beliebiger Reihenfolge absolviert werden können. Und im Gegensatz zu allen anderen Saisons gibt es passend zum Warhammer 40k-Setting dieses Mal für jedes Kapitel einen 3D-Stil, der von den oben genannten Fraktionen für die Kernfahrzeuge dieser Saison inspiriert ist. Aber das ist noch nicht alles: Wer jedes Kapitel abschließt, erhält einen Kommandanten, der die Flagge der jeweiligen Fraktion führt, sowie 2D-Stile und eine Sammlung von Anpassungselementen für die besagte Fraktion.

Wir freuen uns, das 40k-Universum in World of Tanks einzubringen. Und wir sind sicher, dass unsere Spieler ebenso begeistert sein werden“, sagt Max Chuvalov, Publishing Director von World of Tanks. “Genau wie bei Warhammer 40.000 geht es in den Schlachten um Strategie, um das Verständnis der eigenen Rolle in der Arena und darum, wie man zusammenarbeiten kann, um den Sieg zu erringen.

Die Mechanik wird Battle Pass-Veteranen bekannt vorkommen: Spieler können in Zufallsgefechten (mit Ausnahme von Großgefechten) Battle Pass-Punkte verdienen, während sie in Fahrzeugen der Stufen VI-X spielen. Panzerfahrer können ihre Anzahl an Battle Pass-Punkten auch erhöhen, indem sie tägliche Missionen erfüllen, die für Fahrzeuge aller Stufen verfügbar sind.

Mehr Informationen zur Season VIII des Battle Pass gibt es auf der offiziellen Webseite.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit der Kindheit, mit einem Faible für die komplette The Legend of Zelda- und Halo-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar absenden