CIRCUIT SUPERSTARS ist ab sofort für PlayStation 4 erhältlich

Von Dominik Probst am 28. Januar 2022

Square Enix und Original Fire Games geben bekannt, dass der Top-Down-Racer CIRCUIT SUPERSTARS jetzt auch auf PlayStation 4 spielbar ist. Ein kompetitives Spiel mit viel Witz – von Rennsportfans für Rennsportfans entwickelt. Das Spiel ist bereits für PC (Steam), Xbox One und nun auch für PlayStation 4 erhältlich. Um die Veröffentlichung gebührend zu feiern, veröffentlicht Square Enix Collective ebenfalls einen neuen Trailer.

PS4-Rennfahrer*innen können plattformübergreifend mit ihren PC- und Xbox-Freund*innen spielen und haben Zugriff auf die Werkstatt ihrer Träume, die 12 Fahrzeuge umfasst, welche auf 19 verschiedenen Strecken an 13 farbenfrohen Schauplätzen ausgefahren werden wollen. Es gibt jede Menge anpassbare Looks für Fahrer*innen und Fahrzeuge, und durch Aufleveln werden Helme und Siegesfeiern freigeschaltet. Bei Rallycross, Open Wheel-Einsitzer, Trucks, GT-Rennen und allerlei mehr findet garantiert jeder seine liebste Motorsport-Disziplin – und in naher Zukunft stehen noch mehr kostenlose Inhalte auf allen Plattformen an.

CIRCUIT SUPERSTARS ist für PS4, PC (Steam) und Xbox One erhältlich und wird im zweiten Quartal 2022 für Nintendo Switch veröffentlicht.

Weitere Informationen sind unter http://www.circuit-superstars.com/ zu finden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit der Kindheit, mit einem Faible für die komplette The Legend of Zelda- und Halo-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar absenden