Far Cry 6-DLC „Pagan: Kontrolle” ab 11. Januar verfügbar

Von Dominik Probst am 5. Januar 2022

Ubisoft gab heute bekannt, dass Pagan: Kontrolle, der zweite große DLC für Far Cry 6, als Teil des Season Pass ab dem 11. Januar auf Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 5, PlayStation 4, Stadia sowie für Windows PC im Ubisoft Store und im Epic Games Store verfügbar sein wird. Spieler:innen können zudem Ubisoft+* auf PC, Stadia und Amazon Luna** abonnieren. Das Basisspiel Far Cry 6 wird benötigt, um Pagan: Kontrolle spielen zu können.

Spieler:innen schlüpfen in die Rolle von Pagan Min, dem kultigen Bösewicht aus Far Cry 4, in einem brandneuen, vom Rougelite-inspirierten Erlebnis, das in den Tiefen der gestörten Psyche des Schurken spielt. Pagan: Kontrolle vermischt intensive Action und Erzählung. Dies bietet Spieler:innen die einzigartige Möglichkeit, Pagans Psyche zu erforschen, mehr über seine Vergangenheit zu erfahren und gegen bekannte Gesichter anzutreten, während er darum kämpft, seinem Teufelskreis von Schuld und Reue zu entkommen.

Joseph: Kollaps, der dritte und letzte DLC als Teil des Season Pass, wird später in diesem Jahr erscheinen und Spieler:innen die Möglichkeit bieten, in die Gedankenwelt des Schurken von Far Cry 5 einzutauchen.

*14.99€ im Monat. Jederzeit kündbar. Weitere Informationen unter plus.ubisoft.com.

**Stadia Release in 2022

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden