getsufumaden

GetsuFumaDen: Undying Moon ab sofort für Nintendo Switch verfügbar

Von Dominik Probst am 10. Februar 2022

Konami Digital Entertainment B.V. verkündete im Rahmen der jüngsten Nintendo Direct, dass GetsuFumaDen: Undying Moon ab sofort auf Nintendo Switch zur Verfügung steht. Dies geschieht nach dem Launch der Early Access-Version für PC via Steam im Frühling letzten Jahres.

KONAMI verkündete zudem, dass GetsuFumaDen: Undying Moon den Early Access-Status auf Steam verlassen wird – Version 1.0 erscheint am 17. Februar 2022.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nach 1000 Jahren des Friedens wurde das Siegel des Höllentors aufgerissen. Eine Flut böser Geister wurde damit in die Welt entlassen. Als die Erde am Rande der Zerstörung steht, muss Getsu Fuma als Anführer seines Clans das Ruder übernehmen und in die Abgründe der Hölle vordringen, um das Böse in seinem Kern zu vernichten.

Das vom Indie-Studio GuruGuru mitentwickelte GetsuFumaDen: Undying Moonbietet Roguelike-Action im Ukiyo-E-Stil in einer atemberaubenden, düsteren Fantasy-Welt, die durch den Einfluss traditioneller japanischer Kunst zum Leben erweckt wird. Die Spieler tauchen in die Unterwelt ein und meistern dabei ein Arsenal an Waffen und Ausrüstungsgegenständen, die für verschiedene individuelle Spielstile kombiniert werden können. Das Spiel bietet dabei hochgradig strategische Kämpfe, die auf den für die japanischen Kampfkünste typischen Aspekten des Abstands und Timings basieren. Furchteinflößende Bosse und ständig wechselnde Layouts fordern den Spieler heraus und lassen ihn mit jedem Versuch stärker werden.

image

Während der Early-Access-Phase von GetsuFumaDen hat das Spiel mehrere Updates und Korrekturen erfahren, von denen viele durch das Feedback der Steam-Community, des offiziellen Twitter- und des offiziellen Discord-Servers inspiriert wurden. Neue Stages, Charaktere, Waffen, Bosse und mehr wurden im vergangenen Jahr implementiert. Das vollständige Spiel ist nun für neue Nintendo Switch-Spieler verfügbar. Auch nach der Veröffentlichung werden neue Inhalte zum GetsuFumaDen: Undying Moon hinzugefügt.

Offizielle Twitterseite – LINK

Offizieller Discordserver – LINK

Shop-Seite für Switch – LINK

Eine Zusammenfassung der Updates im Early Access beinhaltet:

  • Neuer spielbarer Charakter hinzugefügt – Getsu Renge
  • Leichterer Schwierigkeitsgrad für Spieler, die den Titel zu herausfordernd fanden
  • Zahlreiche neue Gameplay-Features wurden hinzugefügt
  • Ein komplett neuer Level wurde ins Spiel integriert – Subspace-Zitadelle
  • Added new enemies including Subspace Citadel boss Daidarabotchi
  • Neue Gegner wurden hinzugefügt, unter anderem Daidarabotchi, der Boss aus der Subspace-Zitadelle
  • Die Schatzhalle wurde hinzugefügt, wo Spieler die besiegten Gegner betrachten können
  • Die Peitsche wurde als neue Waffe hinzugefügt
  • Neue Secret Art “Weapon Rack Order” wurde ins Spiel integriert
  • Zahlreiche Gameplay-Anpassungen und “Quality of Life“-Features

Fans von GetsuFumaDen können auf der Switch die Digital Deluxe Edition erwerben, die ein digitales Artbook, einen originalen Mini-Soundtrack und den Port des originalen japanischen Getsu Fūma Den Famicom-Spiels enthält, das nie zuvor im Westen veröffentlicht wurde.

GetsuFumaDen: Undying Moon Standard Edition ist ab sofort rein digital für Nintendo Switch zum Preis von 24,99 Euro verfügbar. Spieler können zudem die Deluxe Edition zum Preis von 34,99 Euro erwerben.

GetsuFumaDen: Undying Moon steht via Steam zum Preis von 24,99 Euro als Early Access zur Verfügung und beinhaltet ohne Aufpreis alle Inhalte der Deluxe Edition.

Das Spiel ist in 11 verschiedenen Sprachen verfügbar – Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch, brasilianisches Portugiesisch, Vereinfachtes Chinesisch, Traditionelles Chinesisch, Japanisch und Koreanisch.

Weitere Informationen rund um GetsuFumaDen: Undying Moon gibt es auf der folgenden Webseite: https://www.konami.com/games/getsufumaden/eu/en/

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit der Kindheit, mit einem Faible für die komplette The Legend of Zelda- und Halo-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar absenden