Harvest Moon: Mad Dash ab sofort verfügbar

Von Dominik Probst am 15. November 2019

Rising Star Games hat heute Harvest Moon: Mad Dash veröffentlicht. Harvest Moon: Mad Dash ist ab sofort auf PlayStation 4 und Nintendo Switch verfügbar.

Ob alleine oder mit Freunden: Die Farm-Raserei fordert alle digitalen Ernte-Skills. Milch, Fisch und mehr sind mit jedem neuen Level schwieriger einzubringen. Aller Anfang ist gemütlich, aber Urlaub am Strand gibt es hier nicht. Wer noch nie versucht hat, Getreide in einem Lavaregen anzubauen, der hat sich den digitalen Strohhut auch nicht verdient, wird niemals alle Level „farmen“ können und den zerstörten Leuchtturm wieder zum Erstrahlen bringen.

MAD-Features

  • Reaktionsgeschwindigkeit und Entscheidungsfreude sind der Schlüssel zum Sieg
  • Nur abgestimmte Teams können im Mehrspieler-Modus auf den Sieg hoffen
  • Die Reise führt vom Bauernhof über den Strand bis in die Unterwelt, nur der Himmel ist die Grenze
  • Einzigartige Fähigkeiten dank Ernte-Wichtel Kräften
Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden