One Piece fordert zur Feier der 1.000. Anime-Episode die Community heraus, den Weltrekord des größten digitalen Fotoalbums zu schlagen

Von Dominik Probst am 5. Oktober 2021

Am 4. Oktober beginnt ein großes Unterfangen die bevorstehende Ausstrahlung der 1.000. Episode des One Pieces Animes am 21. November zu zelebrieren. One Piece Fans und diejenigen, die gerade erst auf den Geschmack kommen jung und alt werden benötigt. Alles was sie tun müssen ist: Ihr bestes Selfie mit dem besonderen, speziell für diesen Anlass erstellten, One-Piece-Rahmen auf eine spezielle Webseite hochzuladen.

key visual scaled

Das Ziel ist es mehr als 20.000 Selfies auf der Webseite zu sammeln, was den Weltrekord für das größte online Fotoalbum schlagen würde!

Fans (und auch alle anderen) können bis zum 21. November Teilnehmen und dabei einem der größten kulturellen Phänomene des 21. Jahrhunderts ihren Respekt zollen.

Je 1.000 hochgeladene Fotos wird eine Verlosung stattfinden, in der Teilnehmerinnen und Teilnehmer spezielle “One Piece”-Preise gewinnen können. Sobald das Ziel von 20.000 Selfies erreicht wird, wird es eine große Verlosung geben in der ein Herausragender Preis gewonnen werden kann!

selfies english

Teilnehmen kann man hier auf der offiziellen Webseite, oder indem man diesen QR-Code scannt:

qr code

Viele “One Piece”-Partner nehmen an der Aktion mit Preisen teil oder teilen die Neuigkeit um die Chancen zu vergrößern, dass das Ziel erreicht wird.

prizes

Partner: ABYstyle Studio, Bandai NAMCO Entertainment, Blade Representaciones, Capslab, Cosmic Group, Crunchyroll, Glénat, La Boutique Officielle, Oniri Creations, Panini, Planeta, Sakami, Tamashii Nation, Star Comics, Tsumé, Plastoy, Pyramid, Viz Media.

Über One Piece: Die One Piece Serie ist eine Adaption des berühmten Mangas, der 1997 von Eiichiro Oda geschaffen wurde. Seitdem ist One Piece zu einem internationalen Hit geworden, mit über 490 Millionen weltweit verkauften Kopien des Mangas. Seit über zehn Jahren rangiert der One Piece Manga in den top ten der weltweiten Verkaufszahlen. Die 1999 debütierte, von Toei Animation produzierte, animierte “One Piece”-Serie umfasst nahezu 1000 Episoden, die 1000. Episode ist für den Herbst 2021 geplant.

Zusammenfassung: Monkey D. Ruffy und seine Strohhut-Piratenbande segeln über die Weltmeere auf der Suche nach dem legendären “One Piece”-Schatz. Gemeinsam müssen sie unzählige Abenteuer bestehen. Wer das “One Piece” findet wird zum König der Piraten, was Ruffys ultimativer Traum ist.

One Pieces europäische Übertragungspartner: 

⦁ EMEA: Crunchyroll (SVOD)

⦁ Frankreich: TFX, Game One, J One

⦁ Deutschland: ProSieben MAXX

⦁ Spnien: Super 3, TVG2, ETB3

⦁ Italien: Italia 2

⦁ Schweiz: Swiss 1

⦁ Portugal: Biggs

⦁ Griechenland: Nickelodeon

⦁ Polen: Polsat

⦁ Mittlerer Osten: MBC

⦁ Afrika: Star Times

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden