Summer Game Fest präsentiert neue PlayStation-Ankündigungen

Von Dominik Probst am 11. Juni 2021

Gestern startete ein Eröffnungs-Livestream das Summer Game Fest, in dessen Rahmen in den kommenden Tagen Neuigkeiten innerhalb der Videospielbranche vorgestellt werden. Auch rund um PlayStation gab es bereits einige Ankündigungen, die im Folgenden zusammengefasst werden.

Deviation Games und PlayStation arbeiten an einer neuen IP

Deviation Games ist ein neu gegründetes Entwicklerstudio von den Branchenveteranen Dave Anthony und Jason Blundell. Ihr Ziel ist es, “von Grund auf etwas völlig Neues zu schaffen” und “furchtlos Innovationen zu entwickeln”, so Dave Anthony auf dem PlayStation-Blog. Dafür arbeiten sie in Partnerschaft mit Sony Interactive Entertainment derzeit an einem komplett neuen Spiel. Bei dessen Entwicklung möchten sie auf ihre jahrzehntelange Erfahrung zurückgreifen, aber auch etwas Neues und Innovatives erschaffen – “ein riesiges, inhaltsreiches Spiel mit viel Action und viel Spannung.”

Weitere Informationen zu Deviation Games liefert Dave Anthony auf dem PlayStation-Blog.

Death Stranding Director’s Cut erscheint für PS5

Hideo Kojima kündigte mit einem neuen Teaser den Director’s Cut von Death Stranding an, welcher die genretrotzende Gaming-Erfahrung auf PS5 bringt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Salt and Sacrifice erscheint 2022 für PS5 und PS4

Ska Studios sind zurück und präsentierten mit Salt and Sacrifice ein düsteres 2D-Soulslike, das 2022 für PS5 und PS4 erscheinen wird. Der Indie-Titel erweitert die Welt des Vorgängers Salt and Sanctuary um eine neue Geschichte in einer anderen Region und Ära, in der ein Krieg gegen boshafte Magier tobt. Während sich die Systeme und Thematiken noch in Entwicklung befinden, steht bereits fest, dass Salt and Sacrifice einen Online-Multiplayer-Modus erhält. Die Koop-Funktion wird stärker ins Spiel eingebettet als bei seinem Vorgänger und sowohl online als auch lokal möglich sein.

Mehr Details gibt James Silva von Ska Games auf dem PlayStation-Blog bekannt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Webentwickler, Technik-Nerd und Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe. Dazu fast keine Konsolengeneration ausgelassen und auch sehr interessiert an Indie-Games.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar absenden